Agoge

Spartan Race bringt diese Philosophie in die heutige Zeit, und zwar mit einem umfassenden Training Programm. Dieses Training Programm umfasst Kurse mit aktiver, praktische Anwendung von Fähigkeiten und klassische Unterrichtsstunden. Spartan Agoge findet zweimal im Jahr in Pittsfield, Vermont, statt. Das Event findet einmal im Sommer und einmal im Winter auf der „Farm“ statt und es gibt spezielle Veranstaltungen für Militär Einheiten.
Zukünftig wird Spartan Agoge, an historischen Orten, über den ganzen Globus verteilt stattfinden.

Um Spartan Agoge zu vollenden, müssen psychische und körperliche Hürden, die darauf ausgelegt sind Körper, Verstand und Geist weiterzuentwickeln, überwunden werden. Die meisten Menschen müssten sich mehrere Monate mit ihrem Training und Selbstfindung beschäftigen um eine ähnliche Leistung, und so ein damit verbundenes Erfolgsgefühl, zu erreichen.

Wir raten den potentiellen Teilnehmern an verschiedene Ausdauer Events und intellektuellen Herausforderungen teilgenommen zu haben um besser auf die Agoge vorbereitet zu sein. Dies könnte bedeuten Durchhaltevermögen, Kameradschaft und Führungsqualitäten zu entwickeln. Spartan Races, die Spartan Hurricane Heat oder Militär Training könnten dabei helfen.

Worum es beim Agoge Training geht:


  • Absicht: Mit einer klaren Vorstellung Worum es beim Agoge Training geht:, davon was man erreichen und wie man leben will, leben.
  • Verpflichtung: Darauf hinzuarbeiten ein erfülltes und gesundes Leben zu führen.
  • Widerstandskraft: Den Stress des Alltags immer wieder hinter dir zulassen.
  • Wissen: Informationen und Wissen durch eigene Erfahrungen anzueignen.

Die Spartan Agoge bringt alles was du in deinem erlebt hast und körperliche und mental Kraft zusammen. Teilnehmer die die Agoge schaffen werden zu Experten darin Entscheidungen zu treffen, lassen sich auf spannende Risiken ein und entwickeln eine andere, neue Art des Denkens. In ihnen lebt der Spartan Code, ein Code von Ehre und Respekt, der anderen Menschen ein Gefühl von Vertrauen und Begeisterung gibt. Am wichtigsten ist allerdings, dass sie sich zu Meistern ihrer Selbst entwickeln.